Information zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig.
Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten grundsätzlich nur, soweit dies im Rahmen unserer Tätigkeit als Apotheke erforderlich ist.
Sie können jederzeit sicher sein, dass wir mit Ihren Daten verantwortungsbewusst umgehen.
Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck wir Daten erheben, speichern oder weiterleiten.
Dieser Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie haben.

Namen und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle
Apotheke am Hauptbahnhof
Dr. Frank Stepke e.K. Telefon: (040) 24 12 41/42/43
Steindamm 2 e-mail: medicine@pharmacy-international.de
20099 Hamburg

Beauftragte für den Datenschutz
DeltaMed Süd GmbH & Co.KG
Untere Gasse 9
71642 Ludwigsburg
Telefon: 07141 – 974 57-0
Telefax: 07141 – 974 57-14
E-Mail: dsb@deltamedsued.de
Internet: www.deltamedsued.de

Zweck der Datenverarbeitung und Empfänger Ihrer Daten

Besuch unserer Webseite im Internet:
Die Nutzung unserer Website ist ohne Angaben personengebundener Daten möglich.
Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

Hosting-Dienstleistungen durch einen Drittanbieter

Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf den Servern des Hostinganbieters verarbeitet. Der Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

Einsatz von Google-Maps

Diese Webseite benutzt Google Maps API, einen Kartendienst der Google LLC. („Google“), zur Darstellung einer interaktiven Karte und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Die Benutzung dieser Komponente erfolgt freiwillig nach entsprechenden Zustimmung (opt-in). Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ergibt sich aus Art 6 I lit a, f DSGVO aufgrund ihrer freiwilligen Angaben zur Erstellung eines Anfahrtsplans und unserer berechtigten Interessen an der Darstellung unseres Standortes sowie einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte.

Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Google wird die durch Maps gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Trotzdem wäre es technisch möglich, dass Google aufgrund der erhaltenen Daten eine Identifizierung zumindest einzelner Nutzenden vornehmen könnte. Es wäre möglich, dass personenbezogene Daten und Persönlichkeitsprofile von Nutzern der Webseite von Google für andere Zwecke verarbeitet werden könnten, auf welche wir keinen Einfluss haben und haben können. Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern, indem Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige auf unseren Seiten nicht nutzen können.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente „Google Maps“ werden von Google mehrere Cookies gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente „Google Maps“ integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Diese Cookies werden im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern laufen nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird. Die „Google Maps“ Komponente wird ohne Ihr Einverständnis nicht geladen und setzt dann auch keine Cookies.

Google ist zertifiziert unter dem EU-US-Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat kann unter https://www.privacyshield.gov eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Die Google-Datenschutzerklärung & zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de

Sie können das Laden der Google Plugins auch in Ihren Datenschutzeinstellungen unter https://myaccount.google.com/intro ändern.

Kontaktformular

Persönliche Daten, die Sie uns über unser Kontaktformular im Rahmen von Anfragen zukommen lassen, werden besonders geschützt und verschlüsselt übertragen und nur für die Kontaktaufnahme und die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Hierfür ist Ihr gesondertes Einverständnis nötig.
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb der Apotheke und geben diese nicht an Dritte weiter.

Rezeptabrechnung mit der gesetzlichen Krankenversicherung oder anderen Kostenträgern:
Wir übermitteln die Rezeptdaten an ein Rechenzentrum, welches ihre Daten an die entsprechenden Kostenträger zum Zwecke der Rezeptabrechnung weitergibt. Zugriff auf diese Daten haben daher unsere Mitarbeiter und das Rechenzentrum.

Kundenkarten

Wir bieten Ihnen auf freiwilliger Basis Kundenkarten und die damit verbundene Speicherung Ihrer Daten in unserem System an. Damit ist es uns z.B. möglich, Wechselwirkungen Ihrer Arzneimittel oder geleistete Zuzahlungen zu erfassen.
Zugriff haben ausschließlich unsere Mitarbeiter.

Dokumentationspflichten

Wir erfüllen gesetzliche Dokumentationspflichten und speichern ggf. Ihre Rezeptdaten für die vorgeschriebene Dauer. Dies ist z.B. der Fall bei der Rezepturherstellung, bei der Abgabe von Arzneimitteln oder Importarzneimitteln.
Auf diese Daten haben ausschließlich unsere Mitarbeiter Zugriff.

Datenübermittlung oder Zugriff Dritter

Im Rahmen unserer Tätigkeit sind auch wir auf externe Hilfe wie eines IT-Dienstleisters oder sonstiger Servicekräfte angewiesen. Im Rahmen dieser Einbindung können auch personenbezogene Daten bekannt werden, daher verpflichten wir unsere externen Dienstleister zur Verschwiegenheit und zur Wahrung des Dienstgeheimnisses und begrenzen Ihre Zugriffsmöglichkeiten auf ein Minimum.

Speicherung Ihrer Daten

Die Dauer der Speicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.
Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die Zwecke zur Datenerhebung wegfallen.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über die sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Sie können die Berichtigung unrichtiger Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten verlangen.
Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen (z.B. bei Speicherung Ihrer Medikation) benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben sie das Recht, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde

Sie haben das Recht, sich an die zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu wenden, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Für Hamburg ist dies:

Universalschlichtungsstelle des Bundes am Zentrum für Schlichtung e.V.
Straßburger Str. 8
77694 Kehl
www.universalschlichtungsstelle.de
mail@universalschlichtungsstelle.de

Apotheke am Hauptbahnhof

International Pharmacy 

Steindamm 2
20099 Hamburg

Phone +49 (0)40 / 241 243
Mail: medicine@pharmacy-international.de
Fax +49 (0)40 / 280 25 18

Wir sind für Sie da
Montag – Freitag 8.30 Uhr – 20.00 Uhr
Samstag 9.00 Uhr – 18.00 Uhr